Wie und warum du deinen Partner überraschen solltest

Hin und wieder den Partner überraschen ist etwas Tolles. Es belebt eine Beziehung und sorgt dafür, dass kein Alltagstrott eintritt. Du zeigst deinem Partner damit, wie wichtig du ihm bist. Falls dir Ideen fehlen, mit was du deinen Partner überraschen kannst, findest du hier einige Anregungen.

Gibt es einen Ort, den dein Partner immer schon einmal bereisen möchte?

Wenn ihr beide sehr spontan seid, bietet sich doch ein Kurzurlaub geradezu an. Vorab kannst du schon etwas im Internet auf den gängigen Reiseportalen nach passenden Angeboten stöbern. Du druckst dann einfach eine feine Auswahl an Angeboten aus und überrascht deinen Partner damit. Mach das am besten an einem Donnerstag. Ihr wählt dann noch am selben Abend Ort und Unterkunft aus, bucht, packt und Freitag geht’s los. Ihr entkommt so dem Alltag und erlebt gemeinsam eine tolle Zeit. Bucht ihr nicht nur Hotel, sondern auch Essen dazu, habt ihr einen entspannten Trip, bei dem ich euch auf Partner und Sightseeing konzentrieren könnt.

Dein Partner hat aktuell viel Stress?

Dann ist eine Massage sicher gern gesehen. Dafür braucht es auch gar nicht viel. Ein gutes Massageöl duftet nicht nur schön. Es zeigt, dass du dir Gedanken gemacht hast, deinem Partner etwas Gutes zu tun. Dazu noch Kerzen und gute Musik und einer romantischen Zeit steht nichts mehr entgegen.

Wann habt ihr das letzte Mal zusammen im Bett gefrühstückt?

Na, dann wird es aber noch einmal Zeit. Ein liebevoll zusammengestelltes Frühstück oder gar ein Brunch am Wochenende ist eine tolle Überraschung – Liebe geht doch schließlich auch durch den Magen.

Deine Freundin mag romantische Liebesfilme?

Klar, Netflix und Serien sind in aller Munde und beliebte Abendgestaltung. Hin und wieder ist aber auch ein romantischer Liebesfilm eine tolle Abwechslung – gerade wenn deine Freundin dieses Genre mag, ihr aber lange keinen mehr zusammen gesehen habt. Für Inspirationen haben wir in unseren Empfehlungen eine Auswahl an Filmen zusammengestellt. Ein Filmeabend ist auch eine gute Gelegenheit, seinen Partner noch einmal zu verführen 😉

Dein Partner hat eine Lieblings- Mannschaft, Musiker, Komiker, etc.?

Dann schau mal, ob nicht bald eine Veranstaltung in der Nähe stattfindet, zu der ihr gemeinsam gehen könnt. Ist die Veranstaltung nicht in der Nähe, sondern etwas weiter weg, verbinde es mit einem Kurzurlaub oder Wochenendtrip – eine doppelte Überraschung!

Schöne Blumen oder die Lieblingsschokolade.

Es muss gar nichts Großes sein. Unangekündigt die Lieblingsblumen oder die Lieblingsschokolade beim Treffen oder zu Hause nach der Arbeit mitbringen, ist toll. Eine kleine Geste, die zeigt, dass dir dein Partner wichtig ist.

Wenn wir unsere Partner überraschen, tut er oder sie es umgekehrt sicher auch. Überraschungen sorgen so für eine harmonische Partnerschaft. Sie geben deinem Partner das Gefühl, dass du an ihn denkst und weißt, was ihm guttut.

Wie hast du deinen Partner schon einmal überrascht, wann und wie wurdest du das letzte Mal überrascht? Lass uns dazu gerne einen Kommentar da 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*